Gabionen

Gabionen von Hekwerkonline sind einfach zu montieren und in jeder Höhe erhältlich. Ausgezeichnete Qualität zum besten Preis.

8 Elemente

Filter
pro Seite
  1. Doppelstabmatte für Steinkorb feuerverzinkt
    Doppelstabmatte für Steinkorb

    Diese Doppelstabmatten für Steinkörbe sind in verschiedenen Höhen und Farben erhältlich. Für 2 Meter Steinkörbe brauchen Sie je 2 Doppelstabmatten.

  2. Pfosten für einen Steinkorb
    Pfosten für einen Steinkorb

    Pfosten für Steinkorb gibt es in verschiedenen Längen. Diese Pfosten können als Zwischenpfosten, Endpfosten und Eckpfosten verwendet werden.

  3. Distanzhalter für Steinkorb
    Distanzhalter für Steinkorb
    Bewertung:
    87%

    Verwenden Sie die Abstandshalter für den Steinkorb zwischen den beiden Matten, damit die Matten nicht durch das Gewicht der Steine weggedrückt werden.

8 Elemente

Filter
pro Seite

Gabionen von Zaunonline

Ein immer bekannteres Produkt im Bereich der Gartenzäune sind Gabionen, auch bekannt als Steinkörbe, Drahtgitterkörbe oder Gabionenzäune. Das Produkt wird auch Gabionen genannt - ein Begriff aus Deutschland, wo das Produkt auch in Gärten weit verbreitet ist. Auch für diese Form von Gartenzäunen sind Sie bei Zaunonline an der richtigen Adresse. Wir von Zaunonline haben selbst ein System entwickelt, das aus Metallpfosten (auch Profile genannt) und unseren eigenen Doppelstabmatten besteht. Das System zeichnet sich durch seine Einfachheit und klaren Linien aus. Unser Gabionensystem kann sogar ohne Anleitung aufgebaut werden. Gabionen sind eine einzigartige Möglichkeit, einen Hof oder Garten zu begrenzen. Wir bieten Gabionen an, die standardmäßig mit Steinen gefüllt werden können, diese werden auch Steinkörbe genannt. Natürlich können unsere Gabionen auch mit anderen Materialien gefüllt werden.

Gabionenzäune sind nicht nur in Vorgärten oder Hinterhöfen von Privathäusern zu finden. Das Produkt wird an vielen weiteren Orten eingesetzt. Die Gabione wird oft auf Firmengeländen als Umzäunung gesehen, aber dieses attraktive Produkt verstärkt auch so manchen Hang oder Autobahnübergang. Kurzum: ein vielseitiges Produkt, das Ihrem Garten ein schönes Aussehen verleiht.

Was ist eine Gabione?

Was genau ist eine Gabione oder ein Steinkorb? Wir von Zaunonline können Ihnen darauf sicherlich die Antwort geben. Eine Gabione ist ein großer Korb, der aus Stahldrähten besteht, die miteinander verschweißt sind. Für den Bau einer Gabione wird häufig ein Doppelstabmattenzaun verwendet. Diese Platten werden zwischen Metallprofilen - den Pfosten des Gabionenzaunes - befestigt. Die Gabione kann dann mit festem und schwerem Material gefüllt werden. Die übliche Wahl für die Füllung sind Steine. Zerkleinerte Ziegelsteine, um genau zu sein: Diese sind groß genug, um nicht aus der Konstruktion herauszufallen. Die Konstruktion des Korbes in Kombination mit dem Material der Gabione sorgt für ein stabiles Ganzes. Da der Korb mit natürlichen Materialien gefüllt ist, wird eine Gabione als dauerhafter Gartenzaun angesehen.

Steinkörbe

Gabionen werden oft auch Steinkorbzäune genannt. Bei Steinkörben wird die Gabione mit Steinen gefüllt - die häufigste Wahl. Die Steine für Gabionen bestehen aus Natursteinblöcken. Der Vorteil von Gabionen ist, dass sie wartungsfrei und aufgrund der Verwendung von natürlichen Materialien sehr langlebig sind. Außerdem ist die Stahlkonstruktion der Gabione verzinkt, so dass das Material witterungs- und rostbeständig ist. Wir haben die Steinkörbe auch in einer niedrigen Variante produziert, zum Beispiel zur Abgrenzung eines Vorgartens oder einfach als Schmuckobjekt im Garten.

Gabione aus Stein

Die häufigste Wahl für die Befüllung des Gabionenkorbs ist daher Bruchstein. Andere Möglichkeiten sind Baumrinde oder andere Naturprodukte. 

Graue Ziegel werden häufig für moderne Häuser gewählt. Dadurch entsteht ein elegantes und modernes Aussehen, das sich auch im Garten fortsetzt. Die roten und gelben Gabionensteine werden häufig in ländlichen Gebieten oder in der Nähe von Schulen verwendet, um die Umgebung zu verschönern.

Warum sollten Sie sich für Gabionen entscheiden?

Ein Holzzaun, Doppelstabmatten oder Verbundstoff. Die Auswahl für einen neuen Gartenzaun ist riesig. Warum sollten Sie sich für eine Gabione entscheiden? Dafür gibt es gute Gründe, meinen wir bei Zaunonline. Da die Gabionen vollständig mit natürlichen Materialien befüllt werden können, bieten die Gabionen wenig oder gar keinen Einblick in den Garten. Ihre Privatsphäre ist also garantiert. Darüber hinaus sind die Gabionen für jeden Garten geeignet und passen gut zu verschiedenen architektonischen Stilen.

Für einen einzigartigen Look in Ihrem Garten ist ein so genannter Gabionenzaun die ideale Wahl. 

Die Gabionen von Zaunonline sind durch unser einzigartiges System, das für die Gabionen angewendet wird, einfach zu installieren. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Schauen Sie sich unsere Seite mit den durchgeführten Projekten an.

Aufstellen eines Gabionenzaunes

Kann ich eine Gabione oder einen Steinkorb selbst installieren? Diese Frage bekommen wir oft von unseren Kunden gestellt. Im Prinzip ist die Installation oder Montage eines Gabionenzaunes oder Steinkorbes keine schwierige Aufgabe. Das System zeichnet sich durch seine Einfachheit aus, das ist also überhaupt kein Problem. Die Materialien sind von den Abmessungen her nicht sehr groß und daher nicht so schwer. Auch in dieser Hinsicht sollte die Selbstmontage des Gabionenzaunes kein Problem darstellen. Ein wichtiger Teil des Aufbaus eines Gabionenzaunes sollte jedoch nicht übersehen werden: das Befüllen des Korbes mit Steinen. Das ist zwar nicht schwierig, aber sehr zeitaufwändig. Die Steine müssen in einem Eimer oder von Hand in den Korb gelegt werden. Sie können dies sicherlich selbst tun, aber bedenken Sie, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Die Montage eines Gabionenzaunes erfolgt immer in Kombination mit Betonmörtel. Wegen des Gewichts der Steine müssen die Gabionenpfähle fest im Boden verankert werden. Verwenden Sie dazu unseren Betonmörtel oder Schnellbeton.

Vorteile einer Gabione?

Warum ein Gabionenzaun oder Steinkorb und nicht ein Verbundstoff- oder Holzzaun? Es gibt viele Gründe, sich für einen Gabionenzaun zu entscheiden. Einer der wichtigsten Entscheidungspunkte ist der Geschmack: Man muss eine Gabione mögen. Und mit etwas Kreativität kann eine Gabione nicht nur als Gartenzaun dienen, sondern auch als Gartenkamin, Briefkasten oder einfach als dekoratives Element in Ihrem Garten. Die folgenden Punkte sind die Gründe unserer Kunden, sich für eine Gabione zu entscheiden:

  • Gabionenzäune sind wartungsfrei: Streichen, Beizen oder Beschneiden ist kein Thema.
  • Die Montage und Installation kann ohne Spezialwerkzeug selbst durchgeführt werden
  • Die lange Lebensdauer: ein Steinkorb geht nicht wirklich kaputt
  • Die Vielseitigkeit durch unterschiedliche Breiten, Höhen, Farben, etc.
  • Eine natürliche Form der Privatsphäre
  • Anpassung an jede Situation dank der verschiedenfarbigen Bruchsteine

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, sich für eine Gabione zu entscheiden.

Optionen für den Gabionenzaun

Eine Gabione kann mit einer Reihe von Optionen noch schöner gestaltet werden. Diese wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Die folgenden Optionen sind eine gute Ergänzung zu Ihrem Gabionenzaun:

  • Beleuchtung - für eine attraktive und angenehme Atmosphäre
  • Blumentöpfe - für noch mehr Spaß in Ihrem Garten

Neben optionalen Elementen, die die Gabione noch schöner machen, haben wir auch eine Reihe von praktischen Optionen, die wir empfehlen können. Einige von ihnen sind im Folgenden aufgeführt:

  • Zinkspray - zum Ausbessern von gekürzten Zaunelementen
  • Doppelstabmattentor - die feuerverzinkte Version passt perfekt zu den verzinkten Teilen eines Zauns
  • Werkzeuge - nützliche Werkzeuge finden Sie auf unserer Seite mit Werkzeugen

Preis für eine Gabione

Was kostet eine Gabione? Eine weitere Frage, die uns häufig begegnet. Der Preis für einen Gabionenzaun hängt von mehreren Faktoren ab. Die Höhe und die Anzahl der benötigten Meter sind wichtige Bestimmungsfaktoren für die Kosten. Auch die Tatsache, ob eine Installation erforderlich ist oder nicht, ist wichtig. Im Allgemeinen kann man sagen, dass eine Gabione im Vergleich zu einem Zaun oft teurer ist. Das liegt daran, dass mehr Material benötigt wird, wie zum Beispiel die Steine.

Eines ist sicher: Für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis einer Gabione müssen Sie zu Zaunonline gehen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Website oder kontaktieren Sie einen unserer Mitarbeiter.

Fragen zu Gabionen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung durch unsere Experten, bevor Sie den Gabionenzaun bestellen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Mitarbeiter sind täglich telefonisch für Sie erreichbar - und selbstverständlich auch per E-Mail. Natürlich sind Sie auch in unserem Ausstellungsraum willkommen, um sich die gewünschten Produkte anzusehen.

Brauchen Sie Hilfe?