Vorteile eines Sichtschutzes aus Metall

Wenn Sie dabei sind, sich einen neuen Zaun herauszusuchen, sind Sie vielleicht etwas überfordert von der Qual der Wahl. Deswegen werden wir Ihnen in diesem Artikel über die Vorteile von einem Doppelstabmatten Sichtschutz aufklären. Die Metallzäune werden sowohl für Firmengelände als auch für private Gärten verwendet. Es hat zudem einige praktische Vorteile, deswegen lohnt es sich definitiv, einen Doppelstabmattenzaun Sichtschutz in Betrachtung zu ziehen.

 

Einfach zu platzieren

Sie haben sich für einen metallen Sichtschutz entschieden? Dann geht es zuerst lost mit der Bestellung. Schon hier gibt es keine Komplikationen, da Sie einfach ein Komplettpaket für den Doppelstabmatten Sichtschutz kaufen können. Sie finden alle benötigte Materialien, weswegen Sie diese nicht alle einzeln irgendwo auftreiben müssen. Das Einzige was Sie selbst machen sollen, ist das Messen, wieviel Meter Sie brauchen, und diese Infos auf der Webseite eintragen. Das System berechnet dann selbstständig für Sie, wie viele Materialien Sie genau benötigen.

 

Die Materialien sind nicht nur alle im Paket enthalten, sondern sind zudem leicht zu handhaben. Sie brauchen noch kein Profi zu sein, damit Sie den Doppelstabmattenzaun Sichtschutz montieren können. Sie müssen bloß das Schnellbeton verwenden, damit Sie die Pfosten im Boden fixieren können. Oder wenn die Pfosten nicht sofort in den Boden platziert werden können, können Sie Bodenplatten benutzen. Die Doppelstabmatten sollen Sie dann einfach an den Pfosten hängen und nachher befestigen. Schon fertig ist Ihr Zaun!

 

Sichtschutz Doppelstabmatten – eine lange Lebensdauer

Da der Sichtschutz für den Doppelstabmattenzaun aus Metall ist, ist die Konstruktion insgesamt sehr fest. Außerdem sind sie dank der Zinkschicht witterungsbeständig. Dadurch kann garantiert werden, dass der Metallzaun sehr lange schön bleibt.

 

Der Sichtschutz für Doppelstabmatten bietet mehr Privatsphäre

Ein Metallzaun hat natürlich als Charakteristikum, dass es aus einem Gitter aufgebaut ist. Dadurch bietet es im Grunde eigentlich eher relativ wenig Privatsphäre. Allerdings können Sie das lösen, indem Sie einen Sichtschutz anbringen. Das kann in Form einer Sichtschutzrolle sein, aber Sie können den Metallzaun auch von Pflanzen bewachsen lassen. Bei beiden Lösungen bleibt der Metallzaunstruktur erkennbar, aber haben Sie trotzdem keine neugierigen Blicke, die ständig reinschauen.

 

Leicht zu reinigen

Einen Doppelstabmattenzaun ist leicht zu reinigen. Sie können es bei Bedarf mit Wasser abspülen und schon ist es wieder sauber. Außerdem können Sie Beschädigungen relativ leicht beheben, indem Sie eine Farbsprühdose kaufen und den Zaun an der jeweiligen Stelle nochmal neu färben. So werden Sie schon bald nichts mehr von der Beschädigung sehen können. Die Sprühdosen können auch praktisch sein, wenn Sie bei der Montage oder beim Kürzen der Pfosten leider eine kleine Beschädigung verursacht haben.

 

Hohes Maß an Sicherheit

Schließlich bietet ein Sichtschutz aus Metall ein hohes Maß an Sicherheit. Denn der Abstand zwischen den Gitterstäben ist sehr beschränkt und außerdem befinden sich an der Oberseite überstehende Drähte, weswegen es für Unbefugten relativ schwierig ist, über den Metallzaun zu klettern.

Diesen Beitrag teilen

Brauchen Sie Hilfe?