Die richtige Beleuchtung für mehr Sicherheit

Die Beleuchtung hat verschiedene Funktionen in und um Ihr Haus. Im Garten können Sie es sich gemütlich machen und dafür sorgen, dass Sie bei Dunkelheit sehen können, wohin Sie gehen. Außerdem können Sie dank der Beleuchtung stundenlang das milde Wetter an einem schönen Frühlings- oder Herbstabend genießen. Neben diesen Funktionen des Lichts sorgt Licht auch für mehr Sicherheit in Ihrem Garten und in Ihrem Haus. Wie Beleuchtung die Sicherheit erhöht, erklären wir Ihnen hier.

 

Erhöhte Sicherheit mit Hilfe der richtigen Beleuchtung

Zunächst einmal verringert die Beleuchtung das Einbruchsrisiko. Ein gut beleuchteter Garten kann Eindringlinge abschrecken, weil sie sich dort unauffälliger bewegen können. In einem auffällig beleuchteten Garten ist es auch wahrscheinlicher, dass ein Eindringling von Nachbarn oder Passanten bemerkt wird. Es ist daher klug, eine gute Beleuchtung in der Nähe von Türen und Fenstern, die geöffnet werden können, anzubringen.

Zweitens: Verbessern Sie die Sichtbarkeit von Objekten in Ihrem Garten. Eine gute Gartenbeleuchtung kann die Sicht im Garten verbessern, so dass die Gefahr von Stolpern oder Stürzen geringer ist. Dies kann z. B. bei Treppenstufen oder Stufen geschehen. Parken Sie Ihr Fahrrad hinten in einem Schuppen? Dann ist es zum Beispiel schön, einen beleuchteten Weg zum Schuppen zu haben, damit man sicher zur Tür kommt.

Auch ist es schön, einen beleuchteten Weg zum Schuppen zu haben, damit man sicher zur Tür kommt.

Darüber hinaus können Sie mit Hilfe von Beleuchtung Wege deutlich kennzeichnen. Durch die richtige Beleuchtung bestimmter Wege im Garten können Sie verhindern, dass Sie über unerwartete Hindernisse stolpern oder sich im Garten verirren. Denken Sie zum Beispiel an den Weg zu Ihrer Haustür.

Außerdem können Sie so ungewollte Aktivitäten frühzeitig erkennen. Ein gut abgestimmter Bewegungssensor kann an bestimmten Stellen das Licht einschalten und so die Menschen schnell auf Gefahren aufmerksam machen. Dies trägt zur Verringerung des Einbruchsrisikos bei, aber auch für Personen, die aus irgendeinem Grund versuchen, in Ihren Garten zu gelangen.

 

Gartenbeleuchtung und Zäune

Eine gute Gartenbeleuchtung kann zur Sicherheit eines Hauses beitragen, indem sie das Einbruchsrisiko verringert, die Sicht verbessert, die Bewegungsfreiheit fördert, Wege markiert und Gefahren frühzeitig erkennt. Sie wollen optimale Sicherheit im Garten? Dann ist es ratsam, Ihre Beleuchtung mit einer stabilen Umzäunung oder einem soliden Zaun zu kombinieren. Das schafft mehr Privatsphäre und markiert die Grenzen Ihres Grundstücks deutlich. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie ein gutes Gartentor haben, das Sie mit einem Schlüssel abschließen können. Wenn Sie diese Maßnahmen ergreifen, werden Ihr Haus und Ihr Garten für Einbrecher weniger attraktiv sein!

Teilen

Brauchen Sie Hilfe?