Auf diese Weise überleben Ihre Blumen den Winter

Vielleicht hatten Sie schon den ersten Schnee oder Frost, aber wenn nicht, der Winter steht vor der Tür und lange wird es bestimmt nicht mehr dauern. Daher sollten Sie sich darum kümmern, dass Ihr Garten winterfest wird. Im Sommer haben Sie sich vielleicht bemüht, um das Grün in Ihrem Garten auszubauen. Dadurch, dass die Blumen und Pflanzen gar nicht so günstig sind, wäre es doch super, wenn sie auch im nächsten Frühling wieder aufkommen und schön blühen. Damit Ihnen dies gelingt, sollten Sie die nächsten Tipps unbedingt befolgen!

Räumen Sie auf

Es ist vielleicht überflüssig zu sagen, aber ein aufgeräumter Garten tut jedem gut. Besonders in den Herbstmonaten fällt das Laub schon nur beim Zusehen vom Ast. Überaus nervig, aber leider gehört es zu dieser Jahreszeit dazu. Im nächsten Jahr könnten Sie dies vorwegnehmen, indem Sie die Bäume und Pflanzen kurz vor dem Herbst schneiden und von ihrem Blatt befreien. Wenn die Bäume in Ihrem Garten bisher noch viele Blätter haben, die in den nächsten Wochen definitiv runterfallen, können Sie dies auch jetzt noch machen. Ansonsten bleibt Ihnen nichts übrig, als Kopf hoch und sich an die Arbeit zu geben.

Sie müssen nicht nur das Laub zusammenkehren, sondern können daneben auch in den Beeten ordentlich aufräumen. Schauen Sie welche Blumen und Pflanzen noch ein Jahr überleben können und welche bedauerlicherweise schon fertig sind und entsorgt werden können. Werfen Sie es in den Biomüll und bewahren Sie die Blumenkästen fürs nächste Jahr. Möchten Sie auch Blumen im Winter? Dann sollten Sie Blumen kaufen, die nicht nur winterfest sind, sondern auch im Winter blühen.

Stellen Sie die Blumen drinnen

Leider sind nicht alle Pflanzen winterfest, was heißt, dass Sie manche Blumen und Pflanzen den Winter über besser drinnen bewahren können. Bleiben sie draußen in der Kälte, werden sie im nächsten Jahr große Schwierigkeiten haben, wieder aufzukommen, während sie drinnen vor der Kälte geschützt sind und im Frühling und Sommer wieder aufblühen können. Vergessen Sie bitte nicht, die Blumen regelmäßig zu gießen, da sie jetzt natürlich kein Regenwasser mehr abbekommen. Obwohl im Winter zwar oftmals weniger Wasser benötigt wird als im Sommer, überleben die meisten Pflanzen es nicht, wenn sie monatelang trockenstehen.

Kaufen Sie frostbeständige Pflanzen

Möchten Sie jetzt schon Samen kaufen, die Sie in die Erde säen können, können Sie darauf achten, ob die Pflanzen auch frostbeständig sind. Denn auf diese Weise müssen Sie sich mindestens im nächsten Winter nicht darum kümmern, die Blumen vor der Kälte zu schützen.

Kaufen Sie Ihre Gartendekorationen hier!

Bei Zaunonline finden Sie alles, was Sie brauchen, um Ihren Garten einen neuen Schliff zu geben. Wir haben nicht nur ein umfangreiches Angebot an Zäune, sondern bieten darüber hinaus einige tolle Dekorationen an. Ob Sie nun Beleuchtung suchen oder neue Blumenkästen, stöbern Sie sich einfach mal durch unser Angebot und werden Sie fündig!

Teilen

Brauchen Sie Hilfe?