Artikel 1-12 von 18

Filter
Seite
pro Seite
  1. Abdecklatte Kiefernholz Länge 180 cm
    Oberlatte Kiefernholz | Länge 180 cm

    Eine Kiefernholz-Abdecklatte von Zaunonline ist für einen geraden Gartensichtschutz aus Kiefernholz bestimmt. Mit Hilfe einer Abdecklatte ist Ihr Gartensichtschutz schön verarbeitet und abgedeckt und sie verleiht Ihrem Kiefernholzzaun eine schöne und vollständige Ausstrahlung.

  2. Oberlatte schwarzes Kiefernholz | länge 180 cm
    Oberlatte schwarzes Kiefernholz | länge 180 cm

    Suchen Sie einem schönen Finish für Ihren Zaun in Schwarz? Wir bieten eine Abdeckleiste, das die gleiche Länge wie ein Zaunfeld hat, in schwarz an.

Artikel 1-12 von 18

Filter
Seite
pro Seite

Zäune aus Kiefernholz

Sie wünschen sich einen Zaun, der noch Jahre nach seiner Errichtung steht? Am besten aus Holz, das nicht kaputt zu bekommen ist? Dann ist ein Zaun aus Kiefernholz eine passende Wahl. Er zeichnet sich durch einen leicht grünen Schimmer auf braunem Untergrund aus. Diesen bedingt ein Imprägniermittel, durch das das Holz jahrelang haltbar bleibt. Aus diesem Grund ist das Produkt eines der am häufigsten gewählten. Wir haben daher mehrere Varianten in unserem Sortiment, um Ihren Zaun auf Ihre Wünsche abzustimmen. Das typische Kiefernholz lässt sich perfekt mit unseren Produkten aus hellgrauem oder anthrazitfarbenem Beton kombinieren.

Was genau ist Kiefer?

Die Kiefer ist ein Nadelholz, das von der Waldkiefer mit dem Namen Pinus Sylvestris stammt. Sie ist auf dem europäischen Festland weitverbreitet. Charakteristisch sind die hellbraune, fast gelbliche Farbe und die ausgeprägte Maserung. Das Holz ist wegen seiner langen Lebensdauer und dem geringen Preis sehr beliebt. Seine Langlebigkeit erreichen wir insbesondere durch eine spezielle Imprägnierung. Dadurch hält es etwa 10 bis 15 Jahre. Diese Holzart ist sowohl im Innen- als auch im Außenbereich zu finden: in Form von Küchen, Schränken, Böden, Decken, Wänden, Treppen und als Gartenholz. Bei Zaunonline führen wir beispielsweise verschiedene Holzzäune und Überdachungen.

Vorteile von Zäunen aus Kiefernholz

Bei Kiefer handelt es sich um ein relativ weiches Holz, wodurch es sich leicht bearbeiten lässt. Die Verfügbarkeit gestaltet sich ebenfalls gut, was sich positiv auf den Preis auswirkt. Zäune aus Kiefernholz sind daher in vielen Fällen eine wirtschaftliche Wahl. Die lange Lebensdauer des Holzes durch Imprägnierung ist ein weiterer wichtiger Punkt, der Kiefernzäune zu einem beliebten Produkt macht. Da diese Holzart in Europa wächst, sind die Transportwege überschaubar, was der Nachhaltigkeit zugutekommt, und die damit verbundenen Kosten relativ gering.

Bei Zaunonline haben Sie noch mehr Vorteile bei diesem Holz. Wir haben immer alles auf Lager, sodass die Kiefernzäune nach der Bestellung sehr schnell bei Ihnen zu Hause ankommen. Ein weiterer Pluspunkt sind die Kosten für Kiefernholz: Wir verkaufen hochwertige Gartenzäune zu den besten Preisen.

Umzäunungen aus Kiefernholz

Wir haben verschiedene Arten von Holzzäunen im Sortiment: aus Douglasie, Kiefer und einem Verbundmaterial. Dabei haben Sie die Wahl, Produkte mit oder ohne Betonteile zu erwerben. Bei den Sichtschutzelementen können Sie zudem die Anzahl der Bretter und die Höhe des Sichtschutzes selbst bestimmen. Entscheiden Sie sich für einen Zaun aus Kiefernholz, haben Sie also einige Möglichkeiten, den Zaun an Ihre persönlichen Wünsche anzupassen. Die folgenden Optionen stehen Ihnen zur Verfügung:

Die Arten von Kiefernholz können miteinander kombiniert werden. Beispielsweise lässt sich Ihr Zaun hervorragend durch Gitterelemente ergänzen. Das erlaubt es, einen Blick durch den sonst geschlossenen Zaun zu werfen. Diese Elemente sind häufig mit Kletterpflanzen wie Efeu bewachsen. Bei Zaunabschnitten mit einer abfallenden Höhe von 180 auf 90 Zentimeter kommen auch Sichtschutzverläufe zum Einsatz.

Sind Sie unsicher bei den möglichen Kombinationen? Auf unserer Seite mit ausgeführten Projekten finden Sie einige Ratschläge dazu. Alternativ können Sie uns natürlich gern anrufen.

Komplettpaket: Zaun aus Kiefernholz

Wo beginnen Sie am besten mit der Bestellung und Zusammenstellung Ihres Kiefernzauns? Wie stellen Sie dabei sicher, dass die von Ihnen bestellten Elemente für Ihr Projekt ausreichen, aber nicht zu viel sind? Verlassen Sie sich hierfür einfach auf unseren Konfigurator, den wir speziell entwickelt haben. Zunächst wählen Sie eine Holzart und messen grob aus, wie viele Meter Zaun Sie benötigen. Geben Sie diese Information in die Maske ein, zusammen mit der Anzahl der Ecken. Unser Tool übernimmt dann die Berechnung für Sie. Die folgenden Produkte sind in jedem Fall im Gesamtpaket enthalten:

  • Betonpfeiler
  • Holzabdeckung
  • Gartensichtschutz
  • Befestigungsmaterial
  • Abdeckkappen aus Beton (für Zäune mit Fels-Motiv)

Sie können hier die Farbe des Betons wählen, sollte Ihr Zaun welchen beinhalten. Beliebt ist das Kiefernholz-Beton-Zaun-Komplettpaket – sowohl die normale Variante als auch unsere Luxusvariante mit Fels-Motiv. Wir liefern alle als Komplettpaket zu Ihnen nach Hause – oder Sie können sie in unserem Lager abholen.  

Ergänzungen zu Ihrem Kiefernzaun

Eine der Entscheidungen, die Sie im Rahmen des Gesamtpakets treffen können, ist das Hinzufügen eines Tors. Es ist unverzichtbar, um einen Zugang zu Ihrem Garten zu schaffen. Wir haben Gartentore aus Kiefernholz in der Höhe von ungefähr 195 Zentimetern im Angebot. Bei der Breite haben Sie die Wahl zwischen den folgenden Maßen:

  • 90 Zentimeter
  • 100 Zentimeter
  • 110 Zentimeter
  • 120 Zentimeter
  • 130 Zentimeter
  • 140 Zentimeter
  • 150 Zentimeter

Die Tore liefern wir als Komplettpaket mit Rahmen und Schloss. Was Sie zusätzlich bestellen sollten, ist Betonmörtel oder Schnellbeton. Den benötigen Sie, um die Pfosten im Boden zu verankern. Wenn Sie das tun, schaffen Sie eine robuste Konstruktion, die für eine sehr lange Zeit hält. Weitere Optionen finden Sie unter Zubehör oder auf unserer Seite mit Werkzeugen.

Montage eines Kiefernzauns

Die meisten Menschen überlassen die Montage ihres Zauns aus Kiefernholz einem Fachmann, einem handwerklich begabten Familienmitglied oder einem Nachbarn mit technischem Verständnis. Zeitmangel, aber auch die Tatsache, dass die richtigen Werkzeuge nicht zur Verfügung stehen, können Gründe dafür sein, die Arbeit auszulagern. Zaunonline kann diese Aufgabe für Sie übernehmen. Wir beschäftigen eine Reihe von Montageteams, die viel Erfahrung bei der Installation von Zäunen aus Kiefernholz besitzen.

Möchten Sie Ihren Zaun selbst montieren? Das ist ebenfalls möglich! Die Produkte sind zwar schwer, aber mit ein wenig Hilfe und den passenden Werkzeugen können Sie diese Arbeit selbst erledigen. Eine Säge brauchen Sie, um eine Holzzaunplatte zu kürzen und genau an die örtlichen Begebenheiten anzupassen. Ein Maßband von mindestens 5 Metern Länge hat einen großen Nutzen. Es hilft dabei, die Entfernungen abzumessen und die Pfosten an der richtigen Stelle zu platzieren. Eine Wasserwaage ist ebenfalls empfehlenswert, um den Kiefernzaun in Position zu bringen.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe?

Wenn Sie eine Beratung wünschen oder es noch Unklarheiten gibt, melden Sie sich bei uns. Wir stehen Ihnen per E-Mail zur Verfügung. Sie möchten lieber anrufen? Das ist kein Problem. Unsere Telefonleitungen sind von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 17:00 Uhr besetzt. Kontaktieren Sie uns und wir beantworten Ihnen gern alle Fragen zu Ihrem neuen Zaun aus Kiefernholz.

Brauchen Sie Hilfe?